Herzliche Einladung: Volksfreund-Sportredaktion stellt neues Konzept vor

von Claudia Tönges

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Verantwortliche in Vereinen und Verbänden,

wer stehen bleibt, wird abgehängt – wer weiß das besser als Sie? Wir Volksfreunde haben deshalb in den vergangenen Monaten ein neues Konzept für unsere Sportberichterstattung ausgetüftelt. Damit wollen wir nicht nur in der gedruckten Zeitung, sondern auch im Netz so richtig punkten. Der Kern: Unser Sportangebot wird noch zielgenauer auf die Ansprüche und Bedürfnisse unserer Leserinnen und Leser zugeschnitten.
Zunächst haben wir intensiv analysiert, welche Themen und Artikel in der Zeitung und auf unseren Portalen wie stark interessieren. Dann haben wir viel und lebhaft diskutiert und auch ein bisschen gestritten, Ideen um Ideen entwickelt und all das schließlich zu neuen Strategien, Schwerpunkten und Sportseiten zusammenfließen lassen.

Nun sind wir stolz auf das Ergebnis und möchten es Ihnen gerne vorstellen – und mit Ihnen zusammen überlegen, wie wir in Zukunft noch besser als bisher miteinander kommunizieren und im Gespräch bleiben können. Dazu haben wir zwei Infoveranstaltungen organisiert:

Donnerstag, 20. April, 19 Uhr
Im Medienhaus Trierischer Volksfreund, Hanns-Martin-Schleyer-Str. 8, 54294 Trier

Donnerstag, 27. April, 19 Uhr
Im Jugendheim St. Bernhard, Auf'm Geifen 12, 54516 Wittlich

Wir laden Sie herzlich zu dem für Sie günstigsten Termin ein. Schauen Sie vorbei, lassen Sie sich von unseren Ideen begeistern uns ins Gespräch darüber kommen, was Ihnen mit Blick auf unsere Sportartikel am Herzen liegt!
Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
Bitte melden Sie sich formlos per Mail an: sport@volksfreund.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße aus der Volksfreund-Sportredaktion

Andreas Arens - Mirko Blahak - Andreas Feichtner - Stefan Strohm

 

Mirko Blahak
Redaktion
Tel.: 0651 7199-487 • Fax: 0651 7199-990
m.blahak@volksfreund.dewww.volksfreund.de