11. August 2020

Info zu Freundschaftsspielen

Aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen bei der Durchführung von Turnieren oder Freundschaftsspielen, bittet Verbandsschiedsrichterwart Michael Sauerwein folgende Regelung zu beachten:

Für Freundschaftsspiele und Turniere mit Mannschaften auf Verbandsebene, anderer Landesverbände oder mit ausländischen Mannschaften sind die Schiedsrichter beim Verbandsschiedsrichterwart/SR-Einteiler anzufordern. Für alle anderen Freundschaftsspiele und Turniere sind die Schiedsrichter bei dem für den gastgebenden Verein zuständigen Schiedsrichterwart/SR-Einteiler in den Spielbereichen anzufordern.

Die Anforderungsfrist beträgt mindestens 10 Tage.

Hermann-Josef Häring
Geschäftsführer HVR

Zurück zur Übersicht