22. Oktober 2019

Über Bassenheim zum Deutschland-Cup?

Die weibliche Rheinland-Pfalz-Auswahl spielt am Sonntag in der Karmelenberghalle gegen Sachsen-Anhalt um die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft der Landesverbände.

Der Deutschland-Cup ist für die Talente im Nachwuchshandball die letzte große Maßnahme in ihren Landesverbandsauswahlen. Während die Rheinland-Pfalz-Auswahl der Jungen die Qualifikation für das Turnier in Berlin kurz vor Weihnachten bereits geschafft hat, kämpfen die Mädchen ab Jahrgang 2004 am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr in der Bassenheimer Karmelenberghalle um die Qualifikation für die Endrunde im Januar im Raum Stuttgart. 16 von 20 Landesverbänden sind in Baden-Württemberg dabei, weil sich die rheinland-pfälzische Mannschaft als 16. der maßgebenden Dreijahreswertung außerhalb der zwölf Gesetzten befindet, muss sie ein Entscheidungsspiel gegen Sachsen-Anhalt (17. der Dreijahreswertung) bestreiten.

Trainerin Franziska Garcia hat sieben Spielerinnen aus der Pfalz, zwei aus Rheinhessen und vier aus dem Rheinland nominiert, die alle für die B-Jugend des TV Engers in der Oberliga spielen. Jette Ring, Sophia Lepiors, Maya Kohlenbeck und Leonie Kannegießer wollen mit ihren Mannschaftskolleginnen den Heimvorteil nutzen. "Ein Favorit ist nicht auszumachen. Sachsen-Anhalt wird ein Aufgebot mit vielen 2005er-Spielerinnen auf die Platte schicken, die alle Leistungszentren besuchen. Wenn wir über mit unserem ausgeglichenen Kader über das Kollektiv kommen, haben wir eine reelle Siegchance", glaubt Dominik Kleeschulte, der Organisationsleiter von RLP-Handball. Unabhängig davon, ob es mit der Qualifikation hinhaut oder nicht, wird die Mannschaft genauso wie die männliche Auswahl am ersten Novemberwochenende in Hameln ein Vergleichsturnier zwischen zwölf Landesverbänden bestreiten. "Wir hoffen natürlich, dass das Turnier eine Vorbereitung auf den Deutschland-Cup sein kann. Im Falle einer Nichtqualifikation wäre es für den 2004er-Jahrgang bereits die Abschlussmaßnahme im RLP-Team", so Kleeschulte.

Zurück zur Übersicht